Browse By

Category Archives: Schule

Folgen von gleitenden Schulstunden

Was wäre wenn die Schüler jeden Tag 7 Lektionen in die Schule müssten, aber selber entscheiden wann sie kommen und gehen wollen. Nehmen wir an sie dürfte zwischen 7.00 bis 20.00 Uhr auftauchen. Sie dürfen kommen und gehen wann sie wollen, aber am Ende des

Hermes

Viele von der BWS kennen ihn, er ist klein schwarz & weiss und Zuckersüss. Ich rede von Hermes. Jetzt gerade ist er 9 Jahre alt und die Rasse wird im Durchschnitt 13 bis höchstens 16 Jahre alt. Er ist ein Boston Terrier wird aber auch

Klasse trifft Gabirano in Zürich

Am Mittwochmorgen den 5. Juni, ging die Spanisch-Klasse nach Zürich. Sie gingen in die Tapas Bar im Niederdorf. Um die Kultur noch besser kennen zu lernen, assen sie verschiedene Spezialitäten, wie zum Beispiel Albondigas, Patatas bravas, Gambas al ajillo, Croquetas al jamon, Croquetas de queso

Schuluniform ja oder nein?

Wie in vielen Schulen, dürfen Kinder mit ihren eigenen Sachen zur Schule gehen. Es gibt aber Ausnahmen wieEngland, Irland, Schottland, Australien, Japan, Südamerika und Russland, die müssen alle Uniformen tragen. Der Sinndahinter ist, dass alle Schüler den gleichen Dresscode haben. Alle müssen jeden Tag das

Was ist das Jiff

Jiff ist ein Schulprogramm, das von Joseph Brander erarbeitet wurde. Es wird in der BWS in Oberrieden von den Lernenden und Lehrpersonen sehr oft benutzt. Jeder Lernende/Lehrperson erhält ein Konto. Um sich einzuloggen muss man seinen Vornamen und Nachnamen eingeben und ein beliebiges Passwort auswählen.

Praktikumsinterview mit Mohammed Zaki

1. Wo hast du dein Praktikum gemacht? • Seespital Horgen 2. Wie waren deine Arbeitszeiten? • Musste jeden Tag von 06:45 – 16:30 Arbeiten. 3. Was musstest du tun? • Ich musste die Elektriker dort unterstützen. 4. Was hat dir am meisten gefallen und was

Interview mit Lehrlingen aus dem ersten Lehrjahr

Ausbildung Albes und Erolin sind im KV tätig. Eurona im Detailhandel. Alle sind Glücklich über ihre Lehre. Ihnen macht den Job den sie ausüben viel Spass. Die Arbeit an sich finden sie alle einfach und entspannt. Aber in der Schule sieht es ganz anders aus.

Abschluss unserer Vitamin-X Tage

Am Freitag den 5. April gab es im Schulhaus Pünt Oberrieden mehrere Werke und Arbeiten, die die Schüler auf der Bühne präsentierten. Die Schüler haben das Meiste schon am Vitamin X Tag, nämlich dem 27. März, vorbereitet. Im Ganzen gab es 10 Kategorien; Comic zeichnen,

Zukunftswünsche der Schüler

Zukunftswünsche der Schüler Carlos: Ich möchte Prediger werden, der die Liebe Gottes den Menschen näher bringen. Zudem möchte ich in der Zukunft ein talentierter Musiker werden. Ich möchte heiraten und eine glückliche Familie haben. Manuel: Ich möchte zuerst meine Lehre erfolgreich abschliessen. Später möchte ich